Sie sind hier: Unser Ortsverein / Ausrüstung

Aktiv werden!

Unserer Fördermitgliedschaft

Aktiv werden!

Unsere Kleiderspende

Aktiv werden!

Zur Blutspende

Kontakt

DRK-Ortsverein Hülben
Friedrichstraße 25/1
72584 Hülben
Telefon 07125 6279
Telefax 07125 1214997

bereitschaftsleitung@drk-huelben.de

Unsere Ausrüstung

Fahrzeuge

Unserem Ortsverein steht momentan ein Fahrzeuge zur Verfügung, mit denen die Helferinnen und Helfer im Einsatzfall alle Bereiche abdecken können. Klicken Sie auf die Fotos unserer Ausrüstung, um eine größere Ansicht zu erhalten.

Krankentransportwagen 76/25-1

Zur Versorgung und zum Transport von Verletzten steht unserer Bereitschaft ein Krankentransportwagen zur Verfügung. In diesem speziell ausgebauten Mercedes-Benz Sprinter besteht die Möglichkeit eine Personen liegend zu transportieren. Mit eingebauter sowie mobiler Sauerstoffeinheit, Absaugpumpe, automatischem externem Defibrillator und zahlreichem medizinischem Material ist das Fahrzeug für die Versorgung verschiedenster Notfallpatienten gerüstet. Durch weitere Sanitätsrucksäcke und -taschen kann die Bestückung ggf. noch erweitert werden. Das Fahrzeug bietet uns des weiteren die Möglichkeit bis zu 6 Helfer zu Transportieren.

Mannschaftstransportwagen 76/19-1

Zum Transport zu Einsätzen und Veranstaltungen steht unserer Bereitschaft ein Mannschaftstransportwagen zur Verfügung. In diesem speziell ausgebauten Mercedes-Benz Vito können bis zu acht Helfer transportiert werden. Mit mitgeführter Trage, Sanitätsrucksack sowie diverser weiterer Ausrüstung ist das Fahrzeug und seine Besatzung in der Lage Einsätze und Sanitätswachdienste eigenständig abzuarbeiten. Auch bietet sich das Fahrzeug zur Betreuung nicht Verletzter Personen bei einem Einsatz an.

Material

Versorgungsrucksäcke und -taschen

Für eine abgestimmte Versorgung stehen unseren Helfern zahlreiche Rucksäcke und Taschen für die direkte Erstversorgung von Verletzten oder unverletzten Betroffenen bereit. Zur medizinischen Ausstattung gehören zum Beispiel eine Sauerstoffflasche, Beatmungstaschen und Defibrillator.

Betreuungs-Anhänger

Im Anhänger für den Betreuungsdienst finden sich Hilfsmittel zur Versorgung von Patienten. Die Ausrüstung reicht von Trinkwasserkanistern über einen großen Verbandskasten (K50) bis hin zu einem kompletten Zelt mit gasbetriebener Heizanlage. Außerdem dabei sind Hygieneartikel, Krankentragen, Feldbetten, mehrere Bierzeltgarnituren sowie Wolldecken.

Technik-Anhänger

Der Technik-Anhänger unserer Bereitschaft bietet zahlreiche Möglichkeiten der technischen Versorgung an einer Einsatzstelle. So ist es möglich, einen Platz durch vier starke Strahler, zwei 2m Stative, eine große Mengen Stromkabel und einem benzinbetriebenen Stromerzeugunger unabhängig vom städtischen Stromnetz zu beleuchten. Auch befindet sich auf dem Anhänger eine Säge, ein Hammer und anderes Werkzeug um einen sicheren Betrieb zu gewährleisten. Ebenso können Zelte mit Licht versorgt werden. Mit Warnpylonen, Absperrbändern und Warnleuchten sowie einem Handfeuerlöschern können unsere Helfer eine Einsatzstelle sichern.

zum Seitenanfang